ETRO // A Story of Perfume Layering
Cosmetica

Ich weiß nicht, ob es richtig ist, diesen Post mit Worten den aktuellen Weltgeschehnissen gewidmet zu beginnen, aber was kann in diesen Zeiten schon richtig oder falsch sein? Ich möchte hier weder politisch werden, noch Moralpredigten schreiben. Fakt ist jedoch, dass mir die Worte irgendwie fehlen und das haben sie noch selten. Europa steht vor…

Read More
Skincare // Boosting Game
Cosmetica

Dass meine Haut in Sachen Trockenheit gerade so richtig verrückt spielt, hatte ich bereits erwähnt. Normalerweise hält sich das unangenehme Spannungsgefühl direkt nach der Reinigung dank passenden Produkten stark im Rahmen, doch momentan muss ich höher stapeln. Zum Glück fallen der Beautyindustrie immer neue Wunderwaffen ein und die ein oder andere fungiert tatsächlich als kleiner…

Read More
July // Some Randomness
Cosmetica

Mittlerweile verfluche ich mich beinahe jeden Tag selbst, denn mein Redaktionsplan wächst stetig und trotzdem überschlagen sich die Ereignisse im privaten Bereich gerade so sehr, dass ein bisschen #offlinetime unheimlich gut tat. Nach der OP musste ich zwangsläufig eine kleine Beauty-Detoxkur einlegen und gewöhne mich nun langsam wieder an all die hübschen Produkte – so…

Read More
État Libe d’Orange // Hermann à mes Côtés me parassait une Ombre
Cosmetica

Dieses weimaranergraue Fläschen der französischen Kultfirma État Libre d’Orange – die Parfumliebhabern sehr wahrscheinlich ein Begriff sein wird – trägt definitiv den längsten Namen der Welt (übrigens eine literarisch-olfaktorische Hommage an Victor Hugo), doch das hinderte mein Hirn nicht an der Entwicklung einer wuchtigen Liebe, die ich für diese Kreation empfinde. Zuerst hielt ich nur…

Read More